Häufig gestellte Fragen

Antworten auf Eure Fragen

Unser Ziel ist es in diesem Sommer ein Musik- und Kulturprogramm zu präsentieren. Beim Beat & Eat sollen unsere Gäste dem Corona-Alltag entfliehen und spannende, humor- und stimmungsvolle Unterhaltung erleben. Mit professionellem Einlass- und Hygienekonzept sorgen wir für die Einhaltung aller gesetzlicher Regularien und Auflagen.

Um den vorgeschriebenen Abstand zu gewährleisten, werden große Flächen mit entsprechenden Abstand zueinander vorbereitet. Jede Besuchergruppe bekommt eine eigene Fläche zugewiesen, in welcher gemütliche Liegestühle oder Picknickdecken auf euch warten. Von allen Plätzen hat man Sicht auf unsere Bühne.

Die Beat & Eat Tickets sind ab 79,90 € zzgl. VVK Gebühr für 2 Personen erhältlich und beinhaltet den Eintritt für 2 Personen inklusive einer Picknickbox mit Snacks.

Tickets für die Beat & Eat-Shows können nur auf dieser Webseite erworben werden.

Wir bieten euch Shows auf drei Open Air-Locations:

  • Weinheimer Schlosspark,
  • Weinheimer Waidsee und
  • Ladenburger Festwiese

In der Regel öffnen wir unsere Locations um 17:30 Uhr.
Sonntags beginnen die Veranstaltungen früher. Die genauen Zeiten findet ihr bei den Infos zur jeweiligen Veranstaltung.

  • Auf dem Weg zum Sitzplatz
  • Auf dem Weg zur Toilettenanlage
  • Beim Verlassen des Geländes
  • Auf den Decken darf die Maske selbstverständlich abgenommen werden

Wir unterscheiden zwischen:

  • „Basic Beat-Box“ und
  • „Veggie Beat-Box“

Du entscheidest welche der liebevoll gepackten Beat-Boxen im Ticketpreis enthalten sein soll. 

Getränke können ganz einfach über unsere Beat & Eat-App bestellt & bezahlt werden. Ihr wartet einfach, bis unser Service-Personal eure Bestellung an den Platz bringt.

Selbstverständlich dürft ihr zusätzlich zu den bereits vorhandenen Sitzgelegenheiten eine eigene Decke, Isomatte oder Kissen mitbringen.

Das Mitbringen von eigenem Essen und Getränken ist leider nicht gestattet.

Es sind mindestens 2 und maximal 4 Personen auf einer Decke oder den zugewiesenen Liegestühlen möglich. Alle Decken/ Liegestühle haben einen Abstand von 1,50 Meter zueinander, wodurch der nötige Mindestabstand gewährleistet wird.

Ja, saubere und feststehende WC-Anlagen. Dem Sicherheitspersonal ist bei Nutzung Folge zu leisten.

Sollte eine Veranstaltung auf Grund von schlechtem Wetter nicht stattfinden können, wird diese verschoben. Einen Ersatztermin geben wir rechtzeitig bekannt. Eure Tickets behalten selbstverständlich Ihre Gültigkeit.

Es kann immer mal passieren, dass eine Show wegen Krankheiten oder anderen Einflüssen nicht stattfinden kann oder verschoben werden muss.

  • Generell behalten alle bereits gekauften Tickets für einen etwaigen Ersatztermin ihre Gültigkeit und sind vom Umtausch ausgeschlossen.
  • Sollte die Show in eine andere Location verlegt werden, behalten bereits gekaufte Tickets auch für den neuen Veranstaltungsort ihre Gültigkeit.
  • Sollte es dir nicht möglich sein an dem etwaigen Ersatztermin teilzunehmen, wende dich bitte direkt an das Beat & Eat-Team.

Sollte eine Veranstaltung aufgrund eines erneuten „Lockdowns“ und die damit verbundenen Kontaktbeschränkungen nicht stattfinden können, verschieben wir „Beat & Eat“. Eure Tickets behalten selbstverständlich Ihre Gültigkeit. Die Gesundheit und Sicherheit aller Gäste, Künstler*innen und Mitarbeiter*innen haben höchste Priorität!

Über unsere Kanäle (Facebook, Instagram, Website) informieren wir euch so schnell wie möglich über alle News. Bitte beachtet hierbei, dass es aufgrund der aktuellen Lage auch zu kurzfristigen Änderungen kommen kann.

Beim Beat & Eat festival könnt ihr über unseren digitalen Gastro-Shop weitere Speisen und Getränke bestellen.
Einfach vor Ort den mit dem Handy den QR-Code auf dem Gastro-Flyer scannen und bestellen.
Die Bezahlung erfolgt bargeldlos.

Hygiene und Allgemeines

Die Sicherheit und Gesundheit aller Besucher/innen, Mitarbeiter/innen und Künstler/innen steht für uns an erster Stelle. Bitte beachtet, dass sich die Anordnungen aufgrund der dynamischen Entwicklungen bis zur jeweiligen Show unter Umständen noch ändern können und angepasst werden müssen.

Wichtig: Wenn ihr euch krank fühlt oder sogar Symptome habt, die auf eine Covid-19 Erkrankung hindeuten, bleibt bitte zuhause! Falls ihr die Show aus diesen Gründen nicht besuchen könnt, teilt uns dies bitte vorab schriftlich mit. Eine mögliche Ticket-Rückerstattung ist nur im Falle einer vorherigen Benachrichtigung des Fernbleibens sowie gegen Vorlage eines ärztlichen Attests möglich.

Wir verstehen natürlich, dass niemand gerne auf einen langen geplanten Event verzichten will, im Interesse aller anderen Gäste müssen wir euch jedoch dringend dazu auffordern das Gelände nicht mit einem Krankheitsgefühl zu betreten. Unser Einlass-Personal behält sich vor, zum Schutz aller Gäste Besucher/Innen von der Veranstaltung auszuschließen, die stark sichtbare Symptome zeigen.

Abstand halten!
Derzeit gilt ein Mindestabstand von 1,5m zwischen zwei Haushalten. Innerhalb von Gruppen aus einem Haushalt kann auf die Abstandsregelung verzichtet werden. Wir bitten euch diesen Abstand, wo immer es geht einzuhalten! Kann kein Abstand eingehalten werden (Einlass, Laufwege, Sanitäranlagen), ist ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Zu medizinischen Masken gehören OP-Masken & Masken des Standards FFP2.

  • Erfüllung sämtlicher behördlicher Hygieneauflagen für alle Besucher/Innen, Mitarbeiter/innen und Künstler/Innen
  • Weiträumige und geregelte Einlasssituation zur Vermeidung von Schlangenbildung und kontaktloses Scannen der Tickets
  • Bei der Ankunft und am Einlass sowie beim Verlassen der Plätze (z.B. auf dem Weg zur Toilette) ist immer ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Kein Einlass ohne Mundschutz.
  • Intensivierte Reinigungsintervalle und geregelter Zugang zu sanitären Anlagen, Bereitstellung von Desinfektionsmitteln und ausreichend geeigneten Möglichkeiten zum Händewaschen. Die Sanitärräume werden regelmäßig gelüftet.

Rücksäcke & Taschen bis max. 30 Liter (50 x 30 x 25) sind erlaubt und werden durch das Einlass-Personal auf verbotene Gegenstände kontrolliert.

Verboten ist das Mitbringen von Haustieren, Sitzgelegenheiten oder Sonnen-/Regenschirmen. (Regencaps vor Ort erhältlich)

Gefährliche Gegenstände, wie alle Arten von Waffen, Laserpointer, sämtliche Pyrotechnik und Drogen jeglicher Art sind strengstens verboten. Zuwiderhandlung wird mit einem Verweis und gegebenenfalls sogar mit einer Anzeige geahndet.

Denkt bitte an die Umwelt und helft uns das Beat & Eat-Gelände so zu hinterlassen, wie wir es vorgefunden haben – nutzt dazu bitte die aufgestellten Müllbehältnisse.

Kinder bis einschließlich 14 Jahren dürfen ein Konzert nur in Begleitung einer volljährigen Person besuchen. Dies kann entweder eine sorgeberechtigte oder eine vom Sorgeberechtigten beauftragte Person sein. Hierfür muss von den Sorgeberechtigten ein Erziehungsauftrag ausgefüllt und unterzeichnet werden.

Ja – alle Spielstätten sind ebenerdig zu erreichen.

Professionelles Kamera- und Audioequipment jeglicher Art sind aber verboten. Wir behalten uns vor, die Technik einzuziehen und/oder Gäste bei Zuwiderhandlung von der Veranstaltung auszuschließen. Gegen ein paar Erinnerungsfotos mit dem Handy hat natürlich niemand etwas einzuwenden.

Vor Ort gibt es keine Möglichkeit für die Aufbewahrung von Wertsachen und großen Gegenständen.

Deine Frage ist nicht dabei?

Gerne kannst du uns auch Deine Frage über unser Kontaktformular stellen.

Du hast Dein Ticket nicht erhalten?

Falls du dein Ticket nicht erhalten haben solltest, dann kannst du es hier anfordern:

nach oben